Das tut sie jetzt hier- und jedes Mal, wenn sie es schafft , wieder die Kontrolle über ihre Menschliche Hülsen zu erlangen taucht hier ein neues Ahnmal auf. Vorerst gibt´s erstmal ein paar verschollene Schätze und die Ahnmals , die schon mal in der Boardstein aufgetaucht sind.

Zudem wollen wir auch mehr zu anderen Ahnungen verlinken. Wenn die Ahnung evtl. mal jemanden da draussen befallen sollte, dann kann der sie ja hier im

mitteilen und  somit  dazu beitragen seiner Umwelt ein ungeahnt geahnteres leben zu erahnen... Ahnsu !?

...

Sehr geehrte Damen & Herren , Schaias & Tschabos, Ingen & Bernds, Hoes & Pimps, Lovers & Haters, Tussies & Macker, Goofies & Regulars, Y & X !


Die Aufgabe von Ahnmal.de war schon immer ungeahntes zu erahnen und seiner Mitwelt mitzuteilen, um ein geahnteres Leben zu ermöglichen, ahnsu ?


Die Ahnung ist 1999 sozusagen als Geist in die Köpfe der D5DATA Squad in Hamburg gewandert und hat die Kontrolle ihrer Gehirne übernommen um sich selbst zu verbreiten.


KONTAKThttp://51873423.de.strato-hosting.eu/cgi-bin/formmanager.php.cgi?action=ext_preview&fid=1